Wir bedanken uns sehr für die große Interesse an unseren Produkte während der Schulbau-Messe in Hamburg am 7.-8. Februar.

Am Højer Møbler Stand gab es einige Neuheiten dabei. Z. B. das innovative Zap Concept mit Alu-Wandschienen, die in verschiedene Höhen montiert werden können. Zap Concept und Zap Totem kann Teile der stationären Möblierung ersetzen oder in die vorhandene Einrichtung und Architektur der Schule einbezogen werden – und so größere Freiheit im Unterricht und Raum für differenziertes Lernen schaffen. In Fluren sind die Schienen eine clevere Lösung, um das Platzproblem zu vermeiden.

Wir zeigten außerdem die neue AmfiGo Treppe, die zu sozialer Interaktion motiviert und eine funktionelle Schüler-Station, der von Friis og Moltke Architecture konzipiert ist.

Højer Møbler ist der idealer Partner, wenn es um Sparring für Schuleinrichtung geht.

Wenn Sie Frage zu unser Produkt-Sortiment haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Sales Manager, der für Norddeutschland zuständig ist, Herr Johnny Rasmussen, jra@hojermobler.dk, Mobil +45 25 53 01 01